Der Kreis der Freunde und Förderer der Katholischen Landjugendbewegung in der Diözese Mainz e.V. ist seit der Förderverein der KLJB Mainz.

 

Im Jahr 1984 übernahm der Verein die Trägerschaft für das Bruder-Klaus-Haus in Zornheim (Selbstversorgerhaus der KLJB), das 2015 an die Pfarrei zurück gegeben wurde.

 

In der über 30jährigen Zeit des Vereins haben die Mitglieder zahlreiche Projekte und Aktionen der KLJB Mainz unterstützt und (finanziell) gefördert.

 

Dafür ein herzliches Dankeschön! 

 

Der Verein hat inzwischen die Auflösung beantragt.