InTeam oder nur dabei?

Wir, das Inteam der KLJB Mainz, sind die Auserwählten der Diözese, die sich mit Allem beschäftigen was über die Mainzer und auch Deutschen Grenzen hinausgeht. Das Thema Globalisierung ist heut zu Tage im Gespräch wie nie zuvor. Die Welt wird immer offener und das ist auch gut so!

Die Themen mit denen wir uns beschäftigen sind unter anderem die Probleme, die die Welt derzeit hat. Überall werden Arbeitende ausgenutzt und unterbezahlt, die großen Unternehmen haben zu viel Macht und zu viel Geld. Die Leute in den westliche Ländern wollen billiges Fleisch und billige Klamotten, alles dreht sich nur um Konsum! Wir diskutieren in unseren ca. alle 6-8 Wochen stattfindenen Treffs über diese Probleme und suchen Lösungen oder Alternativen.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht jedoch der Austausch mit der CARYM Eldoret aus Kenia. Im 3-Jahres-Rhythmus (Deutschland-Kenia-Pause) finden regelmäßige Workcamps statt, bei denen Freundschaften geschlossen, Lebenserfahrungen gemacht und die verschiedenen Lebensräume entdeckt werden. Diese Partnerschaft wird von uns in Zusammenarbeit mit dem Pedant zum Inteam in Augsburg (AKI) organisiert. Dadurch erhält die gesamte Partnerschaft sogar innerhalb von Deutschland noch einen Kulturaustausch, denn in Bayern ticken die Uhren auch ein bisschen anders als bei uns.

Der Spaß an der Sache steht natürlich bei allen an oberster Stelle!