Inhaltliche Arbeit und Schwerpunkte

Das Internationale Team ist das Fachgremium der KLJB Mainz für den Bereich der Internationalen Arbeit. Es arbeitet inhaltlich zu Fragestellungen aus dem Bereich der "Internationalen Entwicklung".

Für die Ortsgruppen versteht sich das Team als Servicestelle für Anfragen zu diesem Thema. Das Team macht in diesem Rahmen verschiedene Angebote und gestaltet das Verbandsleben innerhalb der KLJB mit. Im Blickfeld stehen hierbei Themen der Globalisierung und die Solidarität mit Landjugendlichen aus anderen Ländern der Welt.

Wichtig ist uns dabei immer, Mitglieder und Außenstehende auf verschiedene Missverhältnisse und Probleme im Bereich der Entwicklungshilfe und von unseren Freunden und Partnern in der "Einen-Welt" aufmerksam zu machen, sowie für Verständnis zu werben.

 

Struktur, Organisation und Arbeitsweise des Teams

Im Team arbeiten KLJB´lerInnen aus unterschiedlichen Ortsgruppen. Das sind derzeit: Lisa Heußlein, Sophie Utner, Victoria Jakob, Daniela und Veronika Ordowski, Daniela Hottenbacher, Laura Beikirch, Theresa Holzer, Susanne Betz, Johannes und Christian Kraft, Katharina Schuler, Jonas Kraft, Ricardo und Hannah Landua, Johannes Morgen und Melissa Vandré. Teamsprecher sind Theresa Holzer und Johannes Morgen. Unsere Bildungsreferenten Kerstin Wagner und Felix Mohrs sind in erster Linie für Fragen der Geschäftsführung ansprechbar und unterstützen uns vor allem bei der Vor- und Nachbereitung der Partnerschaftsbesuche sehr. Von Seiten der Diözesanleitung ist Sophie Utner zuständig.

Wir treffen uns ca. alle ein bis zwei Monate zu einer Teamsitzung. Diese findet in der Regel in Mainz statt, teils bei jemandem zu Hause und manchmal auch im Jugendhaus Don Bosco und dauert im Durchschnitt ca. 3 Stunden.

  

 

Partnerschaft mit Kenia und Augsburg

 

Hauptteil unserer Arbeit ist die Partnerschaft mit der CARYM Eldoret aus Kenia und der KLJB Augsburg. In einem regelmäßigen Rhythmus finden gegenseitige Besuche statt: Treffen in Deutschland, Treffen in Kenia und dann ein Jahr Pause.

 

Wir möchten euch gerne dazu einladen, gemeinsam mit uns zu arbeiten, unsere Partner selbst und hautnah kennen zu lernen und euch mit der Internationalen Arbeit der KLJB zu beschäftigen.

Lust? Dann schnupper doch mal in unsere Arbeit mit rein. Wir freunen und sehr über neue Teammitglieder!

Seid dabei, lernt uns kennen und lasst euch begeistern :)